Selbstgemachtes Weihnachts-Cappuccinopulver

Hallo ihr Lieben, 

heute habe ich selbstgemachtes Cappuccinopulver für euch :) 





Was ihr braucht?
  • 300g Kaffeeweißer
  • 350g Puderzucker
  • 70g Kakaopulver
  • 70g lösliches Kaffeepulver
  • 2- 3 Teelöffel Zimt
  • 1-2 Teelöffel Spekulatiusgewürz (Lebkuchen geht natürlich auch :) )
  • Eine große Schüssel
  • Einen Behälter für die Spätere Aufbewahrung (luftdicht)
  • ein feinporiges Sieb
  • einen Teelöffel
  • einen großen Löffel
  • eventuell einen Mörser oder etwas anderes zum mahlen, falls der Kaffee (wie es bei mir bis jetzt immer der Fall war) viel zu grob ist

Herstellung 
Die Herstellung ist total einfach. Ich streiche immer erst alle Zutaten durch das feinporige Sieb und mische sie dann in einer großen Schüssel mit einem großen Löffel. Das lösliche Kaffeepulver, das ich immer nehme muss vorher noch etwas gemahlen werden, weil es sonst viel zu grob ist. Da müsst ihr mal schauen, was ihr so für welches findet. Danach siebe ich es manchmal noch ein zweites Mal. Dieses Mal hab ich das nicht gemacht. Generell könnt ihr natürlich auch mal alles mischen und dann erst abschmecken (also: 1x aufgießen)  und eventuell mehr von den weihnachtlichen Gewürzen rein machen :) 

Zubereitung
2- 3 gehäufte Teelöffel in eine Tasse geben, heißes Wasser dazu und gut umrühren. Wer mag kann noch etwas Milch dazu geben. 



Viel Spaß beim Ausprobieren :)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bücher, die ich 2016 noch lesen möchte