Adventskränzchen Türchen 9: Spekulatiuslikör

Heute habe ich die Ehre, das neunte Türchen im Rahmen des Adventskränzchens für euch zu öffnen :) Was drin ist? Seht selbst :)  Alle anderen Türchen findet ihr hier.





Was ihr braucht? (Für 750ml)

  • 150 ml Wodka (milder)
  • 3 Teelöffel Spekulatiusgewürz
  • 80g Nutella oder eine andere Nuss-Nougat-Creme
  • 80g Puderzucker
  • 500 ml Sahne 
  • einen Schneebesen
  • eine Schüssel
  • Glasflasche(n)
  • einen Teelöffel
  • Mixer






Herstellung 
Die Herstellung ist auch hier wieder total einfach. Als erstes mischt ihr den Wodka mit dem Spekulatiusgewürz, der Nuss-Nougat-Creme und dem Puderzucker. Danach müsst ihr die Sahne leicht cremig schlagen und beides gut miteinander verrühren. Dann fühlt ihr den Likör in Flaschen ab und lagert in kühl und dunkel. So hält er sich bis zu 2 Monate :) 




Viel Spaß beim Ausprobieren :)




























Den Wodka mit der Gewürzmischung, Puderzucker und der Nuss-Nugat-Creme gut verrühren. Die Sahne leicht cremig schlagen. Beides gut miteinander verrühren.

Den Likör in mehrere kleine oder eine große Flasche abfüllen. Ergibt ca. 750 ml. Kühl lagern (dunkel und kühl gelagert bis zu 2 Monate haltbar).

Wenn der Alkoholgeschmack dominanter sein soll, nur 300 ml Sahne verwenden.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bücher, die ich 2016 noch lesen möchte